uckermark-forsthaus.de   13.12.2019 - 07:00 Uhr
logo

Rund um das Forsthaus Krams und Beutel

Die nahezu unberührte Natur am Randes des Landschaftsschutzgebietes "Kleine Schorfheide" bietet zu jeder Jahreszeit Möglichkeiten zur individuellen Freizeitgestaltung. Ob Sie nun die vielen meist einsamen Waldwege zu Fuß oder mit dem Rad erkunden, die idyllischen Seen der Uckermark ober- oder unterhalb der Wasseroberfläche entdecken oder Ihren Blick über die saftigen Wiesen und Felder schweifen lassen - Ihren Aufenthalt bei uns werden Sie so schnell nicht vergessen.

Viele sehr seltene, hier aber heimische Tiere wie die Biber, Kraniche, Störche oder Eisvögel werden Sie auf Ihren Entdeckungstouren sicher begegnen.

Ausflugsmöglichkeiten

  • Fahrt nach Templin
  • Gestüt Annenwalde (ca. 3km)
  • Glasshütte Annenwalde (ca. 3km)
  • Besuch der GoKart-Bahn in Templin
  • Besuch der Natur Therme in Templin
  • Fahrt zum Wildpark Schorfheide in Groß Schönebeck
  • Fahrt zur Blumberger Mühle (Naturkundestützpunkt)
  • Fahrt zum Schiffshebewerk Niederfinow
  • mit der Draisine auf die Schiene, zwischen Templin und Fürstenberg
  • Ziegeleipark Mildenberg - das Technikmuseum in der Natur
  • Kloster Chorin
  • Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin
  • Schloss und Klostermühle Boitzenburg
  • Prenzlau (Kreisstadt der Uckermark)
  • Polen ist auch nur eine Stunde entfernt
  • und Berlin ist immer eine Reise Wert (1 bis 1,5 Stunden)
  • bis Usedom (2 Stunden) oder Rügen (3 Stunden) lohnt sich auch ein Tagestrip.
  • (c) niehold.de 2006